Confirmare heißt "Ja, ich will..."

... weiterhin zu dieser Kirche gehören!

Am kommenden Sonntag sagen dies 29 junge Menschen, bekräftigen damit ihre Taufe (confirmare heißt auf Lateinisch "bekräftigen") und lassen sich in der Lutherkirche konfirmieren.

Obacht! Wir feiern die Konfirmation in zwei Gottesdiensten, einmal um 9 Uhr und einmal um 11 Uhr! Die ganze Gemeinde ist herzlich eingeladen.

 

Schriftbilder

SchriftBilder

Einladung zur Ausstellungseröffnung SchriftBilder von Bärbel von Münchow

Sonntag, 14. Mai 2017, 11:15h 
Lutherkirche München, Bergstraße 3

Eröffnung der Ausstellung mit Daniela Thiel, M.A., und "Cuvée Classic", Duo Harf und Saxophon.

Dauer der Ausstellung 14. Mai bis 25. Juni 2017

Gemeindebrief Mai - Juli 2017

Gemeindebrief Mai bis Juli 2017 mit Luther auf dem Titel

Der Gemeindebrief mit den aktuellen Terminen von Mai bis Juli 2017 ist erschienen.

Sie können ihn unter Gemeindebriefe runterladen. Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe ist "Reformation reloaded".

"Lutherische Kirche weltweit"

500 Jahre Reformation! Wir gedenken einer Entwicklung, die nicht nur Auswirkungen auf Deutschland hatte, sondern auf die ganze Welt. Auf jedem Kontinent gibt es lutherische Kirchen, insgesamt 145 Kirchen in 98 Ländern mit insgesamt über 74 Millionen Mitgliedern.

Gottesdienst zum Thema "Arbeit"

Herzliche Einladung zum Themen-Gottesdienst mit Sozialpfarrer Dr. Roland Pelikan und Pfarrerin Karin Wolfgang am Sonntag vor dem 1. Mai, dem "Tag der Arbeit", also dem 30. April 2017 um 10 Uhr in der Lutherkirche.

 

Predigtreihe "Luther2017 in Wort, Bild und Lied"

 

An drei Sonntagen in der Passionszeit wird das Reformationsgedenken im Mittelpunkt des Gottesdienstes stehen. Herzliche Einladung dazu!

26.3.2017 // „Alles aus Gnade - oder: Es ist OK“  Gottesdienst mit Pfarrerin Karin Wolfgang

2.4.2017 // „Reformation ist: Ich bin gemeint!“  Abendmahlsgottesdienst mit Pfarrerin Verena Übler

9.4.2017 // „Frau Musica - Labsal und Zuchtmeisterin“  Gottesdienst mit Pfarrerin Barbara Franke

Gottesdienst für die Kleinsten und Palmbuschen-Binden

Obergiesinger Osterdult

EierEierEier und nochmal Eier - die handbemalten Ostereier von Frau Leberfinger sind kleine Kunstwerke und sollten an keinem Osterstrauß fehlen. Bald gibt es sie wieder beim traditionellen Hobby- und Trödelmarkt in der Lutherkirche.

„Klassisches“ wird natürlich auch angeboten: Haushaltswaren, Spielzeug, kleinere Elektrogeräte, Geschirr, Bücher, Schmuck und vieles mehr. Vor oder nach dem Einkauf lädt das „Café zum Weinbauern“ zu Kaffe und Kuchen, bzw. Suppe und Würstchen ein.

Evangelisches Starkbier im TV

Lang erwartet und nun endlich steht "unser Stammtisch" in der Mediathek von München TV.
https://www.muenchen.tv/mediathek/kategorie/sendungen/stammtisch/video/e...
Viel Spaß beim Fernsehschauen und Prost mit dem Innovator!

 

Reformatorinnen eine Stimme geben

... unter diesem Motto findet am kommenden Samstag, 4.3., um 19 Uhr eine Lesung mit der bekannten Münchener Schauspielerin Wiebke Puls statt.

Im Rahmen der Ausstellung "Frauen der Reformation" gibt Wiebke Puls Reformatorinnen wie Argula von Grumbach oder Katharina Schütz-Zell ihre Stimme und liest Original-Texte aus deren Flugschriften. Fast Original-Texte, denn die Sprache ist unseren Ohren heute angepasst. Mit dem Deutsch des Mittelalters würden wir uns doch schwer tun.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-lutherische Lutherkirche München RSS