Ökumenische Exerzitien | ab 22. Februar

Ökumenische Exerzitien im Alltag sind geistliche Übungen, um im eigenen alltäglichen Leben die Gegenwart Gottes und sein Wirken zu entdecken um es von ihm verwandeln zu lassen.

Teilnehmen kann jede und jeder!

Was ist dazu nötig?

Nichts weiter als die Bereitschaft, sich für 4 Wochen eine täglich Zeit der Besinnung zu gönnen und sich an einem Abend in der Woche über Erfahrungen und Entdeckungen auf dem Übungsweg auszutauschen.

Auf Wunsch können Einzelgespräche mit den Begleitern der Exerzitien vereinbart werden.

Termine: Donnerstag, 22.02. 01.03, 08.03. 15.03. 22.03, jeweils 20:00 – 21:30 Uhr

Ort: Gemeindehaus der Lutherkirche, Weinbauernstraße 16

Kosten: Keine

Noch Fragen: Neugierig geworden? Oder haben Sie noch eine Frage? Rufen Sie uns an!

Ihre Anmeldung erbitten wir bis 19. Februar

Ihre AnsprechparterInnen:
Andrea Bartelt-Gering (evang.) 697989-60
Philipp Wahlmüller (kath.) 6936488-14