Kirchenmusik

Liebe Sängerinnen  und Sänger,
liebe Musikbegeisterte,

im Moment ist alles ein bisschen anders und der kirchenmusikalische Betrieb macht Pause! Wir informieren hier immer wieder über den aktuellen Stand.

Im Moment gibt es KEINE Proben oder sonstige Veranstaltungen.
(Stand 18. Mai 2018)

Wir bitten um Verständnis. Danke!

Achtelpause - Noten, Notation, Pausenzeichen


FlöteSaxofonKlarinetteKlavierOrgelGesangCembalo - Musik liegt in der Luft, wenn man am Seiteneingang der Lutherkirche zum Chorraum hinaufgeht.

Unter der Leitung unserer Kantorin, Dorothea Leberfinger, gibt es die unterschiedlichsten Angebote, um gemeinsam mit anderen Begeisterten zu musizieren (oder auch ganz neu ein Instrument zu lernen). 

Musik zum Lobe Gottes braucht Menschen, die sie erklingen lassen. Deshalb laden wir Sie zum Mitmachen in allen Musikgruppen ein. Ganz dringend sucht unser Chor Tenöre und Bässe, um auch weiterhin vierstimmig Literatur singen zu können. 

Zweimal im Jahr wird das Geübte dann im Konzert aufgeführt. Und immer wieder Sonntags bereichern die Musikgruppen die Gottesdienste in der Lutherkirche.

Wir sind alle keine Profis, aber nette Gruppen. Wir üben lange und gründlich, so dass sich niemand überfordert fühlen muss. Die Angebote sind offen für alle - schnuppern Sie mal rein!

 

  • Flötenorchester montags 19.30-21 Uhr
  • Saxophonquartett montags 18-19 Uhr
  • Chor für Jung und Alt mittwochs 19.30-21 Uhr
  • KlariSax (Klarinetten und Saxofone) donnerstags 19.30-21 Uhr

 

Weitere Informationen gibt es bei Kantorin Dorothea Leberfinger, Tel. 6924586.